Total Fansports: Gregor Demmer über Corona, Fußball und Gründen in Serie

Total Fansports: Gregor Demmer über Corona, Fußball und Gründen in Serie

Dies ist nicht sein erstes Startup. Zusammen mit Johannes Nicknig hat Gregor Demmer bereits mehrere Startups gegründet. Eines davon, die EURESA Consulting GmbH, schaffte es von Saarburg aus zum bundesweiten Erfolg in der Kreuzfahrtbranche. Das jüngste Unternehmen der beiden Gründer ist die Total Fansports GmbH, über die und deren Hintergründe wir in diesem Podcast sprechen. Darüber hinaus teilt Gregor viele seiner wertvollen Erfahrungen als Gründer mit uns.

Sie steckten noch im Studiun, als Gregor und Johannes mit Euresa in ihr erstes Unternehmerabenteuer starteten. Viele Jahre später ist das ehemalige Startup zu einem unternehmerischen Erfolg geworden und beschäftigt mittlerweile 38 Mitarbeiter:innen. Mit der Plattform EURESAreisen wurde das junge Unternehmen bundesweit bekannt und setzte von Saarburg aus Maßstäbe im Bereich der Kreuzfahrtportale. Als Agentur begleitet die EURESA Consulting GmbH ihre Kunden in der Digitalisierung.

Mit dem Beginn der Pandemie kam der weltweite Kreuzfahrtboom zum Erliegen. Das Geschäft mit den Reisen über die Weltmeere brach zusammen und das Unternehmen war nicht nur gezwungen, alle sich auf Reisen befindliche Urlauber zurückzuholen, sondern auch die Stornierungen aller anstehender Buchungen durchzuführen. Ein wahrer Kraftakt.

Ohne Corona hätte es Total Fansports und die Lösung Vereinsticket vielleicht nicht gegeben

Schnell war den beiden Saarburger Gründern klar, dass sich das Kreuzfahrtgeschäft frühestens 2023 wieder richtig erholen würde. Sie begannen damit nach alternativen Geschäftsmöglichkeiten zu suchen, vor allem auch, um ihre Mitarbeiter halten zu können.

Die Idee zu Total Fansports bzw. der von dem Startup angebotenen Lösung Vereinsticket entstand im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Platz, da Gregor Demmer selbst im Amateurfußball aktiv ist. Die Neugründung lief mit der gestanden EURESA Consulting im Rücken reibungslos ab. Welchen Herausforderungen sie sich dennoch stellen mussten, wie Gregor die Gründerszene in der Eifel, an der Mosel und vor allem der Saar bewertet und welche wertvollen Erfahrungen er als Seriengründer für Menschen hat, die ebenfalls gründen wollen oder gerade erst gegründet haben, hörst Du in dieser Podcastfolge.

Alle Themen des Podcasts mit dem Total Fansports Gründer Gregor Demmer im Überblick:

  • Corona begünstigte die Gründung (ab 00:02:23)
  • Die Idee von Total Fansports (ab 00:03:07)
  • Das Geschäftsmodell von Total Fansports (ab 00:06:48)
  • Die Konzeptentwicklung (ab 00:10:33)
  • Trotz vorhandener Gründererfahrung, gab es Herausforderungen (ab 00:19:46)
  • Mit 38 Mitarbeitern durch die Corona Krise (ab 00:22:19)
  • Gelegenheiten muss man nutzen (ab 00:24:36)
  • Drei Grundprinzipien für Gründer:innen (ab 00:27:03)
  • Gründer:innen müssen ihre Hausaufgaben machen (ab 00:28:32)
  • Denken ist gut, machen ist besser (ab 00:29:25)
  • Die Familie lässt sich vom Gründen überzeugen (ab 00:33:21)
  • Es gab nie wirklich kritische Momente (ab 00:36:50)
  • Gründen im Team braucht ein funktionierendes Team (ab 00:40:27)
  • Eine echte regionale Gründerszene wäre wünschenswert (ab 00:48:30)
  • Eine Gründerszene entwickelt sich aus sich selbst heraus (ab 00:51:43)
  • Die Region könnte von einer lebendigen Gründerszene profitieren (ab 00:53:57)

Teile Diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk:

Unser Podcastmoderator:

Jetzt diese Podcastfolgen anhören:

Podcast

Architektin Knieps: Kathrin Knieps-Vogelgesang über Reflektion und Empathie

Podcast

Kaldis Gourmet: Vanessa Hoffend und Jozsef Kaldenekker über Vorbereitung und Fruchtaufstriche

Podcast

ViOffice: Pascal Langer und Jan Weymeirsch über Gründung, Studium und Datenschutz