Halle Zwo: Andrea und Sepp Ploch über Flächennutzung, Sport und Community

Andrea und Sepp Ploch haben fünf Kinder, arbeiten beide in Vollzeit und sind die Gründer der Halle Zwo. Einer Trainingshalle inspiriert vom weithin bekannten CrossFit Konzept. Diese besondere Herausforderung stemmen sie gemeinsam mit ihrer Familie und einer stark wachsenden Community an aktiven Mitgliedern. Ihre Gründungsgeschichte beginnt als rasanter Selbstläufer, der sie vor unerwartete Hürden mit gutem Ausgang stellt. Welche das waren und wie sie damit umgegangen sind, erfährst Du in dieser Podcastfolge.

Mit der Halle Zwo erfüllt sich Sepp, gemeinsam mit seiner Frau Andrea, einen persönlichen Traum. Früher war er selbst im Gewichtheben aktiv und ist dem Sport bis heute als Trainer treu geblieben. Diese Leidenschaft wollen die beiden Gründer nun vom Hobby zum Beruf machen. Zu diesem Zweck haben sie Anfang 2020 ihr Projekt Halle Zwo, eine Trainingshalle für Cross & Functional Fitness, in Badem gestartet.

Da die Idee von allen Seiten bestätigt wurde, schien das Start-up in der ersten Phase ein echter Selbstläufer zu sein. In Rekordzeit konnten sie ihre Bank und die KfW von ihrem Vorhaben überzeugen. Das passende Gebäude war schnell gefunden und niemand hatte zu diesem Zeitpunkt ernsthafte Bedenken. Das war die Zeit kurz vor dem Ausbruch der Pandemie.

Der Flächennutzungsplan und Corona machten einen Strich durch den Zeitplan der Gründer- jedoch nicht unbedingt zu ihrem Nachteil

Vor Corona war es dann doch die Immobilie, die den beiden Unternehmern Kopfzerbrechen bereitete. Zum Glück nur für kurze Zeit. Allerdings musste die ursprünglich für Januar 2020 geplante Eröffnung auf August desselben Jahres verschoben werden. Im Nachhinein war das für beide eine gute Entscheidung, da sie doch mehr Zeit benötigten, um alle räumlichen Voraussetzungen zu schaffen.

Gleichzeitig begannen sie sehr erfolgreich, ihre Community über Social Media aufzubauen, so dass sie inder Lage waren vor dem zweiten Lockdown im Herbst 2020 gut gebuchte Trainingseinheiten anbieten zu können. Inzwischen ist aus der Community eine echte Gemeinschaft geworden und Sepp zieht gerne Parallelen zum klassischen Vereinsleben.

Trotz einiger Hürden sind Andrea und Sepp mit Leidenschaft und Durchhaltevermögen auf dem richtigen Weg. Welche Herausforderungen sie zu meistern hatten, wie sie ihre Community aufgebaut haben und was sie anderen Gründern mit auf den Weg geben können, erfährst Du in dieser Folge unseres Podcasts.

Alle Themen des Podcasts mit den Halle Zwo Gründern Andrea und Sepp Ploch im Überblick:

  • Das Konzept der Halle Zwo (ab 00:02:12)
  • Die Entstehung der Idee der Halle Zwo (ab 00:06:01)
  • Durchweg positive Reaktionen auf die Gründungsidee (ab 00:09:33)
  • Gründen neben der Festanstellung (ab 00:10:34)
  • Positives Feedback und Rückhalt aus dem Umfeld (ab 00:12:39)
  • Überraschend leichte Finanzierung durch Fremdkapital (ab 00:14:48)
  • Ein Businessplan muss her (ab 00:16:17)
  • Mutig wird der Mietvertrag der Halle unterschrieben (ab 00:18:55)
  • Die Flächennutzung wird zur Herausforderung (ab 00:21:23)
  • Genehmigung der Zwischenetage fehlte (ab 00:25:17)
  • Der erste Lockdown verzögert die Gründung (ab 00:26:48)
  • Communitybuilding mit Social Media (ab 00:32:25)
  • Gründen als Ehepaar kann gut funktionieren (ab 00:34:58)
  • Netzwerken und Austauschen (ab 00:37:32)
  • Freiräume finden ist schwierig (ab 00:39:44)
  • Die Zukunftspläne der Halle Zwo (ab 00:45:12)
  • Mit der Community durch die Pandemie (ab 00:47:46)
  • Konzept Mitgliedschaft neudenken (ab 00:49:46)
  • Tipps für Gründer:innen (ab 00:52:48)

Wenn Du mir zu dieser Folge Feedback geben möchtest, Lob, Kritik oder Anregungen loswerden willst oder eine Frage hast, erreichst Du mich unter christoph@flivii.de

Wenn Du mit Deiner Gründerstory in den Flieten, Viez & Ideen Podcast möchtest, dann kannst Du Dich hier bewerben.

Und wenn Du keine Folge verpassen möchtest, dann empfehle ich Dir unseren Podcast über die Gründerszene in der Eifel, an der Mosel und der Saar zu abonnieren:

Mehr zu den Themen des Beitrags:

Diesen Beitrag mit Deinem Netzwerk teilen:

Ein Beitrag von

Jetzt diese Folgen anhören: